Projekte

Artificial Intelligence in Farming

Projekte im ArtIFARM-Bündnis

Seit 01.01.2022 initiiert das ArtIFARM-Bündnis Umsetzungsprojekte, welche sich mit der Entwicklung von Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen für die Landwirtschaft beschäftigen.

Skizzen EINGEGANGEN

Befürwortete Vorhaben

Vorhaben in Umsetzung

Abgeschlossene Vorhaben

Förderbekanntmachungen

Die Frist für die Einreichung von Skizzen für den ArtIFARM-Call 04/24 endete am16.06.2024. Aktuell ist keine ArtIFARM-Förderbekanntmachung offen.

Abgelaufene Calls

ArtIFARM-Partnerschaft

Bitte beachten Sie, dass nur Vorhabenskizzen von bestätigten ArtIFARM-Partnern berücksichtigt werden können. Sofern Ihre Institution beabsichtigt, dem Bündnis beizutreten und dieses zu unterstützen, lesen Sie bitte die „Allgemeinen Bestimmungen für die Partnerinstitutionen im ArtIFARM-Bündnis“ und übersenden Sie uns die rechtsverbindlich unterzeichnete Mitwirkungserklärung.

Richtlinien des BMBF

Nachdem das skizzierte Vorhaben von ArtIFARM als förderwürdig begutachtet und dem BMBF zur Förderung empfohlen wurde, sind die Antragstellenden berechtigt und aufgefordert, einen Förderantrag beim Bundesministerium für Bildung und Forschung einzureichen.

Förderantrag BMBF

Die Anträge für die zweite Verfahrensstufe werden im Online-Portal des BMBF gestellt.

easy- Online

Formularschrank BMBF

Detailierte Informationen zur Antragstellung sowie die gülitigen Nebenbestimmungen stellt das BMBF im „Formularschrank“ zur Verfügung.

Formularschrank

KMU

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gelten besondere Regelungen bei der Förderung. Prüfen Sie hier, ob Ihre Institution den Kriterien für KMU entspricht.

Leitfaden

ArtIFARM Portfolio

Diese Vorhaben werden bereits gefördert:

Jan/22 – Dez/24
Innovationsmanagement
Okt/22 – Sep/25
ArtISTRAT
Nov/22 – Sep/24
BigData
Jan/23 – Dez/25
ArtIGROW
Jun/23 – Jan/25
SE4UAS-LW
Jul/23 -Jun/26
AI-Biome
Okt/23 – Mrz/26
AMBROSIA
Dez/23 – Nov/25
ArtI_Adopt
Apr/24 – Mrz/27
NAIFM

Diese Vorhaben wurden vom Beirat befürwortet und befinden sich nun in der Antragstellung: